Reinigungsroboter JETTY

reinigungsroboter jetty 

Roboter

JETTY ist ein Bandroboter mit einer einzigartigen Konstruktion. Er dient zur Reinigung und Inspektion einer Lufttechnikleitung, von Küchen- und Industrieabzügen, Klimatisierungen, kurz von Orten, an denen die Reinigung sonst eine unangenehme oder unlösbare Angelegenheit ist. Die neue Robotergeneration geht von Erfahrungen mit dem vorhergehenden Typ aus und zeichnet sich unter anderem durch bessere Nutzungseigenschaften, einer größeren Widerstandsfähigkeit, einer höheren Leistung und einer einfacheren Bedienung aus.


Hohe Leistungsfähigkeit

Der Roboter nutzt zur Reinigung die Methode der Trockeneisstrahlung, welche ermöglicht, auch fettigen Schmutz aus Rohrleitungen umweltfreundlich und ohne Zusatz an Lösungsmitteln zu entfernen. Die robuste Konstruktion des Roboters ermöglicht die Verwendung von Hochleistungsdüsen, weil er dank der Abstützung in der Rohrleitung mit Hilfe von sechs Armen die notwendige Stabilität für eine rotierende Düse erlangt, und der Roboterkörper in der Rohrleitung so ausgerichtet werden kann, dass die Düse den größten Wirkungsgrad hat.


Schonende Reinigung

Die Reinigungsmethode mit Trockeneis ist schonend zur gereinigten Oberfläche und beschädigt sie nicht. Ein weiterer Vorteil ist es, dass nach der eigentlichen Reinigung mit Trockeneis (festes Kohlendioxid) kein Abfall bleibt, da es sich fast sofort in ein Gas verwandelt und durch den Abzug abzieht. Ein nicht zu vernachlässigender Vorteil ist die Tatsache, dass Kohlendioxid ein inertes und nicht giftiges Gas ist.


Form der Rohrleitung

Der JETTY kann Rohrleitungen mit kreisförmigem, quadratischem oder rechteckigem Querschnitt durchfahren und reinigen und dank seiner Konstruktion ist er fähig, nicht nur in einer waagerechten Rohrleitung zu fahren, sondern er kommt weder in einer schrägen noch in einer senkrechten Rohrleitung in Schwierigkeiten.Der Roboter kann auch gebogene S-förmige Rohrleitungen und verschiedene Kurven durchfahren.


Umwelt

Die Reinigungsmethode durch Trockeneis ist umweltfreundlich, da Trockeneis durch die Abkühlung von vorhandenem Kohlendioxid hergestellt wird. Durch die Verwendung von CO2 können sehr anhaftende und widerstandsfähige Absetzungen gereinigt werden, ohne dass aggressive Chemikalien, wie organische Lösungsmittel, Säuren, sowie Basen verwendet werden.